deutsch  |  italiano
backecke.com
 
     Home Forum Anfrage Impressum Registrierung
   
Sonntag, 15.09.2019  
 
 
 
Sie sind noch nicht eingeloggt.
NOCH HEUTE KOSTENLOS REGISTRIEREN!
und viele kostenlose Vorteile geniesen wie:
PDF senden, PDF Ansicht, Beiträge schreiben, Lieblingsrezepte, und vieles mehr. >> HIER ANMELDEN
 
 
Neu hier? hier kostenlos registrieren Passwort vergessen?
ANMELDEN: Speichern
Benutzername: Passwort:  
 
 
 
 
 
   REZEPTE
 
Brote
 
 
Dessert
 
 
Getränke
 
 
Grundrezepte
 
 
Hauptspeisen
 
 
Kekse
 
 
Kuchen
 
 
Muffini
 
 
Pizza- Beläge
 
 
Pralinen
 
 
Snacks
 
 
Süße Teilchen
 
 
Vorspeisen
 
   
Tipps und Tricks
 
 
meinbozen.it
Informationen rund um Bozen und die besten Hotels und Pensionen:
meinbozen.it
 
User online
     
  Zur Zeit sind 920 User online.  
     
 
forum


Im FORUM
könnt Ihr nun direkt alle Fragen und Rezepte posten. Einfach einen Login erstellen und in weniger als 1 Minute kanns los gehen
PDF
Alle eingeloggten Benutzer können nun die Rezepte als PDF betrachten und per E-Mail an Freunde versenden.
 
 
 
Foren Übersicht » Getränke » Weihnachtslikör:
Suche suchen >>
 
Neues Thema erffnen Antwort erstellen Antwort erstellen
Autor  Nachricht
  Getränke » Weihnachtslikör:
klara14
Anmeldedatum: 17.08.2007
 
Verfasst am: 20.08.2007 - 5:28     Titel: Weihnachtslikör:
Weihnachtslikör:

130 g getrocknete Feigen
50 g Datteln (entkernt)
130 g getrocknete Pflaumen (entsteint)
30 g Rosinen
1 halbe Vanilleschote
1 halbe Zimtstange
3 Nelken
3 Pfefferkörner
1 Messerspitze Kardamom
1 EL honig
125 g Kandis braun
1 Flasche Weinbrand

Die Zutaten in eingroßes Glas geben und
mit Weinbrand auffüllen. Die Früchte sollten mit
Weinbrand bedeckt sein.
Alles etwa 4 Wochen reifen lassen, dann durch
einen Filter geben und nochmal 1 Woche ruhen
lassen. Damit er schön klar wird, ein zweites Mal
filtern und in eitsprechende Karaffen füllen.


Und wenn es aufwendiger sein soll:

125 g getrocknete Feigen
50 g Datteln (entkernt)
125 g getrocknete Pflaumen (entsteint)
1 gehäufter EL (25 g) Rosinen
1/2 Vanillestange
1/2 Zimtstange
3 Nelken
3 Pfefferkörner
1 Msp. Kardamom
1 EL Bienenhonig
125 g weißer oder brauner Kandis
1 Flasche Weinbrand (0,7l)

Die Trockenfrüchte mit einer halben Flasche Weinbrand begießen, zudecken und 24 Stunden stehen lassen, damit die Früchte aufquellen.
Dann die Gewürze, Honig und Kandis zufügen und den restlichen Weinbrand darauf geben. Den Likör etwa 4 Wochen reifen lassen. Die Früchte absieben, den Likör durch einen Filter geben und noch einmal eine Zeitlang ruhen lassen. Damit er schön klar wird, ein zweites Mal filtern und in eine entsprechende Karaffe füllen.

Ich hab noch ein paar Rezepte, aber alle noch nicht selbst ausprobiert. Ich habe jetzt noch eine Art Weihnachtslikör mit Quitten gemacht. Der schmeckt auch super. Wenn du Quitten (oder Schlehen) haben solltest, melde dich, dann schicke ich dir noch Rezepte dafür.

   profil   PN
 
Neues Thema eröffnen Antwort erstellen Antwort erstellen


 
       
     
  Kochrezepte Backrezepte Muffinrezepte  
     
  Sämtliches Fotomaterial, Inhalte und Logos auf diesem Portal unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht ohne schriftliche Genehmigung des Eigentümers verwendet werden.