deutsch  |  italiano
backecke.com
 
     Home Forum Anfrage Impressum Registrierung
   
Sonntag, 15.09.2019  
 
 
 
Sie sind noch nicht eingeloggt.
NOCH HEUTE KOSTENLOS REGISTRIEREN!
und viele kostenlose Vorteile geniesen wie:
PDF senden, PDF Ansicht, Beiträge schreiben, Lieblingsrezepte, und vieles mehr. >> HIER ANMELDEN
 
 
Neu hier? hier kostenlos registrieren Passwort vergessen?
ANMELDEN: Speichern
Benutzername: Passwort:  
 
 
 
 
 
   REZEPTE
 
Brote
 
 
Dessert
 
 
Getränke
 
 
Grundrezepte
 
 
Hauptspeisen
 
 
Kekse
 
 
Kuchen
 
 
Muffini
 
 
Pizza- Beläge
 
 
Pralinen
 
 
Snacks
 
 
Süße Teilchen
 
 
Vorspeisen
 
   
Tipps und Tricks
 
 
meinbozen.it
Informationen rund um Bozen und die besten Hotels und Pensionen:
meinbozen.it
 
User online
     
  Zur Zeit sind 797 User online.  
     
 
forum


Im FORUM
könnt Ihr nun direkt alle Fragen und Rezepte posten. Einfach einen Login erstellen und in weniger als 1 Minute kanns los gehen
PDF
Alle eingeloggten Benutzer können nun die Rezepte als PDF betrachten und per E-Mail an Freunde versenden.
 
 
 
Foren Übersicht » Getränke » Vanille-Sahne-Likör
Suche suchen >>
 
Neues Thema erffnen Antwort erstellen Antwort erstellen
Autor  Nachricht
  Getränke » Vanille-Sahne-Likör
klara14
Anmeldedatum: 17.08.2007
 
Verfasst am: 20.08.2007 - 5:20     Titel: Vanille-Sahne-Likör
Vanille-Sahne-Likör 1
Zutaten:
2 Vanilleschoten, 1/2 Liter Sahne, 100 g gemahlene Mandeln, 3 Eigelb, 125 g Zucker, 3/4 Liter Wodka.
Zubereitung:
Die Vanilleschoten aufschneiden und das Mark herauskratzen. Das Vanillemark in ein Schälchen geben. Die Sahne mit den Vanilleschoten und den Mandeln aufkochen, vom Herd nehmen und 10 Minuten ziehen lassen.
Die Schoten herausnehmen. In ein Tuch schütten und abseihen und kräftig ausdrücken. Die Eigelbe mit dem Zucker dickschaumig schlagen bis sich der Zucker ganz gelöst hat. Dann die Mandelsahne und das Mark langsam
dazu geben. Zum Schluß den Wodka langsam einrühren. Den Likör in kleine Flaschen füllen und etwa 1 Woche kühl und dunkel stellen. Vor dem Servieren schütteln und kühl aufbewahren.


Vanillelikör 2
125 g Zucker, 1/3 l Wasser ( abgekocht)
1 Vanillstange
1/4 l Weingest 90% ( bekommt man in der Apotheke)
4 Eßlöffel Rum ( 40%)

Zucker, Wasser und die aufgeschnittene Vanillestange in einen Topf geben. Aufkochen und 10 Minuten ko-
chen lassen. Vanillestange entfernen. Zuckerwasser durch ein Sieb gießen und abkühlen lassen. Anschlie-
ßend mit Weingeist und Rum mischen. In eine heiß ausgespülte, abgetropfte Flasche füllen und verkorken.
Kühl lagern. 4 Wochen ziehen lassen.


Vanille-Sahne-Likör 3

2 Vanilleschoten, 100g gemahlene Mandeln, 500 ml süße Sahne, 3 Eigelb, 125 ml Zuckerlösung, 750 ml Doppelkorn
Die Vanilleschoten auskratzen. Die leeren Schoten mit den Mandel und der Sahne erhitzen und 10 min. ziehen lassen. Durch ein feines Sieb seihen, damit die Mandeln von der Sahne getrennt werden. Abkühlen lassen. Die 3 Eigelb mit der Zuckerlösung dickschaumig schlagen und langsam in die abgekühlte Mandel-Sahne gießen. Zum Schluß den Doppelkorn darauf. In Flaschen abfüllen und ca. 1 Woche im Kühlschrank reifen lassen. Vor dem Servieren gut schütteln.


Vanillelikör 4

4 Vanillestangen,
125 g weißer Kandis,
1 Fl. Arrak
Die Vanillestangen der Länge nach aufschlitzen, in eine Flasche geben und den Kandis zufügen. Mit Arrak übergießen und alles kräftig schütteln. Den Likör ca. 2 Wochen ziehen lassen, zwischendurch immer wieder schütteln. Durch einen Filter gießen und leicht gekühlt servieren.

Vanille-Sahne-Likör
2 Vanilleschoten,
0,5 l. Sahne,
125 g feinster Zucker,
100 g gemahlene Mandeln,
3 Eigelb,
1 Fl. Wodka

Die Vanilleschoten aufschneiden und das Mark herauskratzen. Die Schoten und Mandeln in der Sahne aufkochen und vom Herd nehmen. 10 Min. ziehen lassen. Dann die Schoten herausnehmen und die Sahne abkühlen lassen. Eigelb mit dem Zucker im Mixer schaumig schlagen, dann die Mandelsahne durch ein Sieb langsam einlaufen lassen und das zurückgestellte Vanillemark dazugeben. Zum Schluß den Wodka vorsichtig einrühren. Den Likör in kleine Flaschen füllen und etwa eine Woche kühl und dunkel stellen. Vor dem Servieren immer durchschütteln und im Kühlschrank aufbewahren.

   profil   PN
 
Neues Thema eröffnen Antwort erstellen Antwort erstellen


 
       
     
  Kochrezepte Backrezepte Muffinrezepte  
     
  Sämtliches Fotomaterial, Inhalte und Logos auf diesem Portal unterliegen dem Urheberrecht und dürfen nicht ohne schriftliche Genehmigung des Eigentümers verwendet werden.